Kunst, Tradition und eine nachhaltige Zukunft.

Mit Holz zu arbeiten, ist für uns - mittlerweile in der 3ten Generation - eine der schönsten Aufgaben, die wir uns vorstellen können.

Es begann 1932, als Albert Albrecht den Betrieb gründete. Es folgte sein Sohn Rudolf Albrecht und seit 1995 führt der Enkel, Georg Albrecht, das Geschäft. Und nach wie vor gilt: Wer mit Holz arbeitet, sollte diesem Wunder der Natur größten Respekt zollen.

Eine Leidenschaft, die auch unsere Kolleginnen und Kollegen teilen.

Es sind weniger die ganz großen Aufträge, die wir tagtäglich bewältigen. Es sind vielmehr die privaten Kunden, die uns seit Generationen die Treue halten. Für diese geben wir alles, was wir für sie tun können. Und erst wenn sie glücklich sind, sind wir es auch.

Previous Next